Vatertag oder die Rache des Muttertagsmuffins

Freitag, 15:35. Ich hole K1 vom Kindergarten ab und entdecke im Kinderkörbchen DAS Geschenk. Also DAS. Das für Papa. Denn am Sonntag ist Vatertag. Es ist ein kleines Kärtchen mit einer noch kleineren Süßigkeit drauf. Äh. Da war doch grad noch ein Mars drauf, oder? Nein, doch nicht. Das ist in K1 auf Süßkram konditioniertem Magen verschwunden. Tja, was soll ich sagen. K1 hat nicht nur kleine, sondern auch flinke Finger. Wir sind da sehr stolz auf seine Feinmotorik. Ich starre auf das Karterl, das jetzt leider ohne das „Mars“ leider keinen Sinn mehr ergibt. Jetzt steht da: „Ich hab dich lieb vom …. bis zurück“. Hm. Shit. Ich starre. So sehr, dass ich aussehe wie Frida Kahlo mit ihrer Monobraue, eine gerunzelte Stirn so tief wie der Marianengraben, den Mund verkniffen wie von einer Tonne Zitronen. K1: „Die Kindergärtnerin hat gesagt, wir sollen mit dem Papa teilen. Der war jetzt nicht da und das Mars kann man nicht gut abbrechen“. Wo er recht hat, hat er recht. Also echt jetzt. Und da ist auch noch die kleine, feine Stimme in meinem Hinterkopf, die flüstert: „Muttertagsmuffin. Ich sag nur Muttertagsmuffin. Der hat es auch nicht aus dem Kindergarten raus geschafft und ist auf direktem Weg im Magen der Kinder verendet. Warum soll es Papa anders gehen? Ätsch. Ätschibetsch.“ Doch heldenhaft stopfe ich der verdammten Stimme ihr kleines Maul. Das ist keine Option. Also Plan B. Und der heißt: Nachkaufen. Nachkleben. Also, gesagt getan. Erfolgreich gewesen. Karte repariert und niemand hats gemerkt. Also auch K1 nicht. Obwohl ich mich da schon frag, was glaubt er? Dass die Dinger nachwachsen? Und dann ist der da: Sonntag. Geschenksübergabe. Papa gibt K1 das Karterl zur Übergabe, der überreichts ihm zurück und nimmt sich das Mars. Öffnet es und isst es auf. Was soll ich sagen: Ätsch. Ätschibetsch. Ich sag nur Muttertagsmuffin. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: