Mama, was ist Krieg?

K1 denkt. Auch über den Krieg. Dazu hat er ja auch jede Menge Zeit, denn immerhin ist K1 diese Woche krank und daher seit gefühlt 100 Jahren daheim gestrandet. Kindergartenlos. Und spielkameradenlos. Und ich mit ihm. Aber jetzt von den Scharmützeln des Alltags zurück zum eigentlichen Thema.

K1 will wissen, ob Städte verlieren können. Ja sage ich – während im Geiste bei ein unsichtbares Fragezeichen in Neonrosa aufpoppt. Was meint das Kind nur? Beim Fußball? Oder im Krieg? Also am Besten alles erklären. Fußball war da schnell abgehandelt. Bleibt noch Krieg.  Und da kam die Frage, auf die ich irgendwie noch nicht vorbereitet war in meinen 5 1/4 Jahren der Mutterschaft:

Mama, was ist Krieg?

Meine bevorzugte Erklärung: Krieg. Das ist Aleppo. Das sind Bomben auf Häuser, auf Menschen, auf Kinder. Krieg, das ist Angst. Das ist Leid. Krieg, das ist jetzt – wenn zum Glück auch nicht hier. Hm. Wird wohl zu abstrakt. Also nächsten Anlauf genommen und dem Kind Bilder aus der zerstörten Stadt gezeigt (die Version ohne Blut und Tote, aber schlimm genug. Krieg eben). Von Schutthalden, wo einst Wohnhäuser und Geschäfte waren. Und gesehen, wie es im Kopf des Kindes rattert. Wie die Daten verarbeitet werden und das Kind Schlüsse zieht. Seine eigenen.

Zum Glück ist bei uns kein Krieg. Dann wäre die Wohnung kaputt. Und die Erdbeeren auf dem Balkon. Und die Paradeispflanzen auch. Wo gehen die jetzt hin?

Gute Frage Kind, gute Frage.

 

2 Kommentare zu „Mama, was ist Krieg?

Gib deinen ab

  1. Die Fragen kommt auch immer bei uns. Er ist 6 (hat aber schon letztes Jahr angefangen). Was ist Krieg, können wir auch Krieg bekommen? Warum sind Menschen so gemein und wer entscheidet das?
    Alles Fragen wo man als Mutter, Vater oder einfach als Mensch schlucken muss ..

    Liebste Grüsse und ein schönes Wochenende

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: