Vanillige Vanillekipferl

Die vanilligste Versuchung seit es Kipferl gibt: Auch sie gibt es mit ohne Gluten – also glutenfrei. Hier das Rezept.

Zutaten für den Mürb-Teig:
400 g Mehl (glutenfrei, Schär „Kuchen und Kekse“)
100 g Kristallzucker
2 Dotter
180 g warme Butter
200 g geriebene Madeln
1 Packerl Vanillezucker

Zutaten für die Zucker-Mischung:
50 g Staubzucker
2 Packerl Vanillezucker

Zubereitung:
Die Zutaten für den Teig vermengen, in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens eine halbe Stunde kalt stellen. Danach aus dem Teig Rollen formen und mit dem Messer Scheiben abschneiden. Aus diesen Kipferl formen. Die Vanillekipferl bei 180 Grad Ober- und Unterhitze mindestens 10 Minuten backen. Ganz kurz auskühlen lassen. Und dann sofort in der Zucker-Mischung wälzen.

2 Kommentare zu „Vanillige Vanillekipferl

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: